Mehr als nur ein Redesign

Es ist bereits einige Zeit vergangen, seit wir das initiale Layout und Bedienkonzept von Log4View entwickelt haben. Mit Log4View V2 steigen wir auf eine moderne, von Office inspirierte Ribbon Oberfläche um. Diese neue Oberfläche ist nun vollständig mit hochauflösenden Monitoren kompatibel und erlaubt schnellen Zugriff auf die wichtigsten Funktionen.

Doch abseits davon hat sich auch unter der Haube einiges geändert. Wir haben viele neue Features umgesetzt, um die bisher beste Version von Log4View bieten zu können:

  • Die Anzeige der Meldungsdetails ist jetzt vollständig anpassbar.
  • Mehr Export Funktionen.
  • Zusätzliche Diagram zur Darstellung von Werteverteilungen.
  • Dockbare Meldungsanzeigen zur gleichzeitigen Anzeige mehrerer Meldungsfenster nebeneinander.
  • Erweitertes und überarbeitetes Filtersystem für eine unbeschränkte Kombination von Bedingungen
  • Verbesserte Meldungsdarstellung mit freier Anpassbarkeit
  • Filter sind jetzt auch auf auf alle Empfänger anwendbar
  • Zusätzlicher JSON Dateiempfänger für kompaktere Log-Dateien
  • Frei konfigurierbare Anzeigeprofile auf Knopfdruck wechselbar
  • Doppelklick führt externen Komandozeilen-Befehl mit Meldungsparametern aus
  • Zusätzliche Anzeige möglicher Lesefehler.
  • Neues Lizenzierungssystem mit einfachen Lizenzschlüsseln
    Hier können Sie alte Lizenzdateien in einen neuen Lizenzschlüssel umwandeln.
  • Demnächst: LogBoxx